04.04.2019, 09.00 Uhr, Struppen-Weißig

Obstbaum-Schnittkurs von Altbäumen

in der Sächsischen Schweiz

Hey du, hast du Lust auf einen 2-tägigen Obstbaum-Schnittkurs von Altbäumen (Oeschbergschnitttechnik) in der Sächsischen Schweiz? 

Wann? Donnerstag und Freitag, den 4. und 5. April.

Mit wem? Maya Heller, Thüringer Obstbaumschnittschule.

Kursgebühr? Zwischen 60 und 100 Euro.

Ich würde mich freuen, wenn du Zeit und Lust hast. Wenn ja, dann melde dich per Email bei mir an.

 

Kontakt

Veranstalter: Mirko, E-Mail: mirkoboerner@posteo.de

11.04.2019, 09.00 Uhr, Ulberndorf (Dippoldiswalde)

Seminare zum Veredeln von Obstgehölzen


Obstveredlung ist ein altes Handwerk, was jeder erlernen kann. Wer seine Lieblingsapfelsorte erhalten oder die wohlschmeckende Birnensorte vom Nachbarn selber heranziehen möchte, kann dies in den Seminaren des Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e. V. erlernen.
Vom richtigen Zeitpunkt der Reisergewinnung, den verschiedenen Veredlungsmethoden bis hin zur Behandlung der Veredlungsstelle in den nächsten Jahren, werden den Teilnehmern die wichtigsten Grundlagen in Theorie und Praxis näher gebracht.

Dauer: bis 12:30 Uhr


Anmeldungen sind unbedingt erforderlich

Kontakt

Veranstalter: Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz - Osterzgebrige e.V. , Adresse: Lindenhof Ulberndorf, 01744 Dippoldiswalde, Alte Straße 13, Telefon: 03504 629665, E-Mail: bildung@lpv-osterzgebirge.de, Website: www.lpv-osterzgebirge.de

03.10.2019, 10.00 Uhr, Naturschutzstation Pobershau

Im Garten der Frau Holle

Apfelsortenausstellung und -bestimmung

Weiterführende Informationen gibt es zeitnah auf www.lpv-pobershau.de

Kontakt

Veranstalter: LPV Zschopau-/Flöhatal e.V., Adresse: Hinterer Grund 4a, 09496 Marienberg/ OT Pobershau, Telefon: 03735-6681231, E-Mail: info@lpv-pobershau.de, Website: www.lpv-pobershau.de