11.11.2017, 09.30 Uhr, Taucha

Nachpflanzung auf der Streuobswiese

Merkewitz/Pönitz/Sehlis/Plösitz

Kontakt

Veranstalter: NABU - Reginalgruppe Partheland, Ansprechpartner: Peter Jogschies, Telefon: 034298 13497, E-Mail: peter.jogschies@freenet.de

14.11.2017, 09.00 Uhr, Grahls Weinstuben in Liebstadt

Obstgehölzschnitt in Liebstadt

 

Obstgehölzschnitt mit Holger Weiner - Servicestelle Streuobst, Freital.

Theoretischer und praktischer Teil.

Ort: Grahls Weinstuben

Ende gegen 15:30Uhr.

Weitere Infos unter: http://www.lpv-osterzgebirge.de/index.php/id-2013-02-16-obstgehoelzschnittseminar.html

Kontakt

Veranstalter: LPV Sächs.Schweiz/Osterzgeb. e.V., Ansprechpartner: Katrin Müller, Adresse: Grahls Weinstuben, Großröhrsdorfer Str. 9, 01825 Liebstadt, Telefon: 3504 629 661, E-Mail: info@lpv-osterzgebige.de,, Website: http://www.obst-wiesen-schaetze.de/

16.11.2017, 09.00 Uhr, Wilsdruff

Seminar zum Obstgehölzschnitt


Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos. Eine Anmeldung ist unbedingt notwendig.
Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.  

Ende Seminar: 15.30 Uhr 

Kontakt

Veranstalter: LPV Sächsische Schweiz - Osterzgebirge e.V., Adresse: Dorfgemeinschaftshaus Rathewalde, Zum Amselgrund 13, 01848 Hohnstein, Telefon: 03504 629661, E-Mail: info@lpv-osterzgebirge.de, Website: www.obst-wiesen-schaetze.de

07.12.2017, 09.00 Uhr, Grumbach

Baumschnittseminar

von 09.00 bis 15.30 Uhr

Wie werden junge und alte Bäume fachgerecht geschnitten, damit sie lange vital bleiben und immer reichlich Früchte tragen? In Theorie und Praxis vermittelt ein erfahrener Gartenbauingenieur Grundlagen zu Erziehungs-, Pflege- und Verjüngungsschnitt.

DAs Seminar ist kostenlos - eine Anmeldung ist erforderlich!

Kontakt

Veranstalter: LPV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Ansprechpartner: Katrin Mülller, Adresse: Dorfgemeinschaftshaus Grumbach, Tharandter Straße 1, 01723 Willsdruff, Telefon: 03504/ 62 96 61, E-Mail: mueller@lpv-osterzgebirge.de, Website: www.obst-wiesen-schaetze.de

09.12.2017, 09.00 Uhr, Sadisdorf - Dippoldiswalde

Baumschnittseminar

von 09.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Wie werden junge und alte Bäume fachgerecht geschnitten, damit sie lange vital bleiben und immer reichlich Früchte tragen? In Theorie und Praxis vermittelt ein erfahrener Gartenbauingenieur Grundlagen zu Erziehungs-, Pflege- und Verjüngungsschnitt.

Das Seminar ist kostenlos - eine Anmeldung ist erforderlich!

Kontakt

Veranstalter: LPV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Ansprechpartner: Katrin Müller, Adresse: Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schäferei" Sadisdorf, Frauesteiner Straße 50, 01744 Dippoldiswalde, Telefon: 03504/ 62 96 61, E-Mail: mueller@lpv-osterzgebirge.de, Website: www.obst-wiesen-schaetze.de